|  | 

News

Erstes Spiel in der Bezirksklasse gleich gewonnen

img-responsive

Tischtennis Bezirksklasse

TTC Schiltach TTC Wurmlingen 9:6

Der Aufsteiger aus Schiltach zeigte gleich im ersten Rundenspiel in der Bezirksklasse eine tolle Leistung und konnte den TTC Wurmlingen mit 9:6 bezwingen.

Wurmlingen musste das vordere Paarkreuz ersetzen und diese Chance ließ sich der TTC Schiltach nicht entgehen. 2:1 stand es für Schiltach nach den Doppeln durch Siege von Winter/Merz und Titze/Kernberger. Heiko Titze, Uwe Winter und Bernd Merz brachten Schiltach mit Einzelsiegen zur  5:1 Führung.

Karl Faisst erkämpfte den sechsten Punkt für Schiltach, doch Wurmlingen gab sich noch nicht geschlagen und kam auf 6:5 heran. Bernd Merz erhöhte in 3:0 Sätzen auf 7:5. Wurmlingen gelang auch da wieder der Anschluss zum 7:6, doch dann war Karl Faisst mit 3:0 erfolgreich und Frank Scherber gelang schließlich im fünften Satz das umjubelte 9:6. Am 3.10. ist der TTC Schiltach zu Gast in Nusplingen.

Tischtennis Kreisliga B 1

TTC Schiltach II TTC Marschalkenzimmern II 9:1

Der Gast trat mit reichlich Ersatz in Schiltach an und kassierte eine hohe Niederlage. Schiltach nutzte gleich in den Doppeln den Vorteil und ging mit 3:0 durch Siege von Janouch/Jarczyk, Scherber F./Rath und Kreuz/Weisser in Führung.

In den Einzeln gewannen Frank Scherber (2), Dennie Jarczyk (1), Helmut Kreuz (1), Axel Weisser (1), Michael Rath (1Sieg) sechs Spiele und der Gast konnte nur einmal punkten. So war der zweite Sieg im zweiten Spiel unter Dach und Fach und der Aufsteiger führt die Tabelle an. Am 11.10. erwarte die Zweite die Mannschaft aus Refrizhausen/Mühlheim.

Tischtennis Kreisliga C1

TTC Schiltach III TTV Hardt III 1:9

Die eingespielte und erfahrenere Mannschaft aus Hardt kam zu einem hohen Sieg in Schiltach. Lediglich Tiberiu Varga konnte den Ehrenpunkt erkämpfen.

Hans-Jürgen Krischak

erstes-spiel-in-der-bezirksklasse-gleich-gewonnen

ABOUT THE AUTHOR

Archive

Kategorien