|  | 

News

Patrick Ermisch erster Vereinsmeister

img-responsive

Patrick Ermisch ist erster Vereinsmeister des TTC Schiltach 2010 e.V.

Am Samstag veranstaltete der noch junge TTC Schiltach 2010 e.V. seine ersten Vereinsmeisterschaften.

Das Turnier begann mit den Doppel-Wettebewerben. Nach spannenden TT-Matches mit vielen Schmetterbällen siegten schließlich im Endspiel Heiko Titze/Uwe Winter gegen Helmut Kreuz/Frank Scherber. Platz drei erkämpften sich Karl Faißt/Patrick Ermisch gegen Simon Harter/Martin Kernberger.

In den Einzeln musste ebenfalls erst mal die Vorrunde überstanden werden, die mit teilweise überraschenden Ergebnissen endete. Timo Boll nannte Tischtennis einmal „Highspeed-Schach“ und so reichte es dann am Ende Patrick Ermisch, Karl Faisst, Uwe Winter und Heiko Titze mit viel Einsatz und knappen Ergebnissen in die Endrunde.

Bei sommerlichen Temperaturen in der Sporthalle Schiltach standen sich im Endspiel Patrick Ermisch und Karl Faisst gegenüber. Karl Faisst sah nach 2:0 Sätzen und einer klaren Führung im dritten Satz schon wie der Sieger aus, doch Patrick Ermisch hielt dagegen und brachte sich mit einem Sieg zurück ins Spiel. Satz vier ging dann an Patrick Ermisch und so musste der fünfte Satz die Entscheidung bringen. Auch da schmetterte Patrick Ermisch erfolgreich und konnte sich am Ende darüber freuen, der erste Vereinsmeister des TTC Schiltach zu sein. Im Spiel um Platz drei war Uwe Winter gegen Heiko Titze erfolgreich.

Der zweite Vorsitzende Hans-Jürgen Krischak nahm die Siegerehrung vor und gratulierte den erfolgreichen Tischtennis-Assen zu ihren Erfolgen. Das Turnier bot tollen Tischtennissport und alle Spiele verliefen trotz vollem Einsatz sehr fair.

Mit freundlichem Gruß
Presseabteilung des TTC Schiltach 2010 e.V.
Hans-Jürgen Krischak

patrick-ermisch-erster-vereinsmeister

ABOUT THE AUTHOR

POST YOUR COMMENTS

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Name *

Email *

Website

Archive

Kategorien