|  | 

News

TTC Schiltach II erkämpft Klassenerhalt

img-responsive

TT Bezirk oberer Neckar

Herren Kreisliga B

Der TTC Schiltach II schmettert sich zum Klassenerhalt

TSV Hochmössingen III : TTC Schiltach II 8:8

Nach drei Monaten Spielunterbrechung werden nun die restlichen Spiele der Vorrunde bestritten, ehe dann die Wettkampfrunde 2021/22 ohne Rückrunde beendet wird.

Für schwache Nerven war das nichts. Drei Stunden und vierzig Minuten wurde um jeden Punkt gekämpft, sieben Spiele gingen in den fünften Satz, ehe sich Hochmössingen und Schiltach mit 8:8 Punkten trennten.

Die Eingangsdoppel konnte Schiltach durch Siege von Frank Scherber/Martin Kernberger sowie Helmut Kreuz mit Axel Weißer und der knappen Niederlage von Uwe Janouch/Bernhard Faisst mit 2:1 gewinnen. Martin Kernberger kämpfte fünf Sätze lang, ehe Hochmössingen das 2:2 erzielte.

Frank Scherber hatte das Glück des Tüchtigen und hatte nach fünf Sätzen in der Verlängerung  mit 14:12 die Nase vorn. Helmut Kreuz musste nach langer Verletzungspause das 3:3 zulassen, ehe Uwe Janouch in einem weiteren Krimi  das 4:3 für Schiltach schmetterte. Jetzt war wieder Hochmössingen im Spiel gegen Bernhard Faisst der Bessere und es stand 4:4.

Axel Weisser bewahrte seine weisse Weste mit einem 3:0 Sieg und brachte Schiltach wieder in Führung. Mit zwei knappen Fünfsatz-Siegen setzte Hochmössingen zu einem furiosen Zwischenspurt an und gewann auch die nächsten zwei Spiele zum 8:5.

Doch die Schiltacher Ballkünstler gaben nicht auf. Axel Weisser erkämpfte einen 3:2 Sieg, Bernhard Faisst behielt mit 3:1 Sätzen die Oberhand und so ging es bei 8:7 für Hochmössingen ins Schlussdoppel. Frank Scherber/Martin Kernberger erkämpften mit 3:1 Sätzen das umjubelte 8:8 Unentschieden, das gleichzeitig den Klassenerhalt sicherte.

Im letzten Spiel tritt die Zweite am 19.3. gegen den SV Marschalkenzimmern in der Sporthalle Schiltach an. Die erste Mannschaft beendet die Runde in der Bezirksklasse am 6.3. gegen den punktgleichen TTC Rottweil 2 und am 19.3. gegen den TTC Wurmlingen in Heimspielen.

Viele Grüße

Hans-Jürgen Krischak

ttc-schiltach-ii-erkaempft-klassenerhalt

ABOUT THE AUTHOR

Archive

Kategorien