|  | 

News

Schiltacher TT-Cracks auf Erfolgskurs

img-responsive

Schiltacher TT-Cracks auf Erfolgskurs

Für die Tischtenniscracks des TTC Schiltach heisst es jetzt wieder: Anspiel, Topspin, Schmetterball. Die Verbandsrunde 2011/2012 hat begonnen.

Der TTC Schiltach I startet in der Kreisklasse B2 Ortenau. Nach dem deutlichen 9:1 Sieg gegen den TTC Schiltach II konnte der TTC Steinach III beim Auswärtsspiel mit 9:3 Punkten bezwungen werden.
Dabei waren für Schiltach erfolgreich: Bernd Merz (2), Heiko Titze (2), Uwe Winter (2), Karl Faißt (1), sowie die Doppel Merz/Faißt und Titze/Winter (je 1 Sieg). Am Samstag, 8.10. kommt es nun in Haslach zum Kinzigtalduell der beiden ungeschlagenen Mannschaften TTC Haslach I und TTC Schiltach I.
Der TTC Schiltach II verlor nach dem Unentschieden in Steinach daheim gegen den TTC Haslach I mit 2:9 Punkten. Die Ehrenpunkte für Schiltach erzielten Helmut Kreuz und Dimitri Husch.

Den dritten Sieg im dritten Spiel erzielten in der Jungen A Klasse die Schiltacher Nachwuchsspieler. Beim TTC Allmannsweier waren Dennie Jarczyk, Nils Kirgus, Phillipp Buzzi und Mirco DiPaolo mit 6:1 erfolgreich. Schiltach führt die Tabelle nun mit 6:0 Punkten und 18:2 Spielen an.

Mit freundlichem Gruß
Presseabteilung des TTC Schiltach
Hans-Jürgen Krischak

schiltacher-tt-cracks-auf-erfolgskurs

ABOUT THE AUTHOR

POST YOUR COMMENTS

Archive

Kategorien